Startseite » Bikepacking – escape by bike

Bikepacking – escape by bike

Bikepacking ist gerade das „Must do“ in der fahrradverrückten Welt. Nicht nur auf Grund der Klimadebatten, eher weil es mega cool und lässig ist und Unabhängigkeit bedeutet. Die Freiheitsliebenden kommen somit voll auf ihre Kosten. Man kann fahren wie lang und wohin man will. Die neuen Gravelbikes mit Packtaschen sind das richtige Equipment. Nicht nur für Südspanien oder das wilde Marocco. Nein auch in Tirol geht man zum Bikepacking.

Diese Art von Fahrradreisen bringt viel Abenteuer mit sich. Um nicht gefrustet die Gravelarena wieder zu verlassen, solltet ihr unbedingt die Webseiten der verschiedenen Regionen durchstöbern. Für uns ist das Lechtal immer noch ein Geheimtipp unter den Fahrraddestinationen. Das Gebiet rund um die Zugspitze zählt zu den bekanntesten Regionen unter den MTB Cracks und sollte immer auf eurer Liste stehen. Das Tannheimertal ist das Highlight für jene die aus der Rennradszene kommen. Das Privileg von Vielfalt bleibt der Region rund um Reutte! Von hier aus kann man diese genannten drei Regionen schnell erreichen und miteinander verbinden.

Ganz besonders geeignet zum Graveln ist das neuste Produkte aus dem Allgäu: „Naturbiken“ unglaubliche 750km gibt es zu entdecken. 2 Hauptrouten und 24 Nebenrouten können er-radelt werden. Ihr bewegt euch in Höhenlagen von 800m – 1500m. Die Routen als PDF gibt’s auch schon!

Einige der bekanntesten Fernfahrradwege ziehen durch unser Land.